Cada Logo

Hysterosalpingographie

Verfahren, bei dem die Form und der Zustand der Gebärmutter und der Eileiter mit Hilfe von Kontrastmittel, das über den Gebärmutterhals in die Gebärmutter injiziert wird, und Röntgenbildern ausgewertet werden. Damit können Erkrankungen wie verschlossene Eileiter oder Gebärmuttermyome diagnostiziert werden.

Weitere Begriffe

Alle ansehen
icon
Kostenfreie Beratung